Trekkingbike – das Fahrradmagazin

TREKKINGBIKE Ausgabe 6/2017

23.10.2017 Barbara Merz-Weigandt - Top-Thema: Eurobike-Messe – Das TREKKINGBIKE-Team hat bei den Herstellern die Neuheiten der kommenden Radsaison abgefragt. Diese Trends beherrschen 2018 die Fahrradszene.

Weitere Themen dieser Ausgabe:

  • Test: Randonneure – 10 aktuelle Modelle zeigen die Entwicklung vom Reise-Klassiker zum modernen Langstrecken-Tourer.
  • Leseranalyse: Beinahe 47.000 Leser beteiligten sich an unserer Umfrage. Die Lieblingsmarken der TREKKINGBIKE-Leser auf einen Blick.
  • 200 Jahre Fahrrad: Das erste Trekkingrad der Fahrradhistorie bildet den Schlusspunkt unserer Jubiläumsserie.
  • GPS-Navigation: Reicht ein Smartphone als Fahrrad-Navi? Unser Experte klärt Pro und Contra.
  • Werkstatt: Innensechskant-Schlüssel gibt es in unterschiedlichsten Formen. Welche machen zum Einsatz am Rad Sinn?
  • Zubehör: Satteltäschchen – Zumindest Schlauch und Werkzeug sollten Platz haben. Wir stellen neun empfehlenswerte Täschchen vor.
  • Bekleidung: Hände und Füße sind in der kalten Jahreszeit am empfindlichsten. Mit unseren Empfehlungen zu Handschuhen, Socken und Winterschuhe vermeiden Sie Frostbeulen.
  • Gesundheitsserie Kraft von innen: Ein Kardiologe erklärt, was unsere Blutgefäße beim Radfahren leisten und wie man die Gefäße gesund erhält.
  • Lesestoff: Die besten Fahrradbücher aus 15 Jahren TREKKINGBIKE. Vielleicht ist ein passendes Weihnachtsgeschenk dabei?
  • Reportage: Historisches Fahrradtreffen in Karlsruhe – zum 200-jährigen Jubiläum reisten viele Oldtimer-Liebhaber aus ganz Europa an.
  • Fotostory: Radlerland Australien. Einsame Straßen, ehemalige Bahntrassen, eindrucksvolle Natur. Chefredakteur Tom Bierl war auf seiner 1500 km langen Radreise durch Victoria überrascht und begeistert.
  • Saarland: Das kleinste Bundesland hat viel zu bieten. Eine Radrunde zwischen Natur und Industrie.
  • Frankreich: Eine Dorfschönheit an die andere reiht sich auf der Radreise von TREKKINGBIKE-Autor Klaus Tödt-Rübel durch die Departements Lot und Aveyron.
  • Urlaubsplaner: Diese sechs deutschen Flüsschen sind eher unbekannt. Lohnen aber eine Radreise.

Sie können das gesamte Heft in der Trekkingbike-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Ausgabe im DK-Shop bestellen.

Das könnte Sie auch interessieren
Schlagwörter

Leseprobe

Diese Ausgabe 6/2017 bestellen