Urlaubsplaner Tipps der Redaktion: Mittellandroute Schweiz

Auf familientauglichen Radwegen durch die Schweiz

09.01.2012 Trekkingbike - Die Schweiz sehen und befahren ohne Ausflug in die Alpen. Die hohen Berge dienen im Mittelland nur als schöne Kulisse in der Ferne.
Mittellandroute Schweiz
© Angelika Urbach

Dafür geht es kilometerweit entlang von Seen und Flüssen, durch weite Ebenen und stille Täler, durch Städte und Dörfer. Die sanften Hügel des Oberthurgaus mit seinen Obstplantagen führen zu Thur und Töss, zu den Gewässern im Tannzapfenland.

Nach den vielfältigen Stadteindrücken von Winterthur und Baden pendeln die Radreisenden durchs Aaretal, von Olten über Solothurn bis nach Biel. Von Biel gehts weiter nach Yverdon, ehe die Mittelland-Route in der Waadtländer Metropole Lausanne am Genfersee endet.

Charakter:

Die Mittelland-Route vom Bodensee bis zum Genfersee ist ein Fernradweg für Genießer ohne große Anforderungen an Kondition und Fahrtechnik. Die nationale Velo-Route ist gut ausgeschildert mit einem hellblauen Schild und einer weißen Fünf darauf. Sie verläuft ohne große Anstiege auf überwiegend autofreien, asphaltierten Radwegen und Nebenstraßen.

Tourentipp: Mittelland-Route, 370 km (davon 85 km nicht asphaltiert), 1600 Hm, leicht (empfehlenswert in 5-7 Tagesetappen)

Strecke: Romanshorn – Winterthur – Kloten – Zürich – Baden – Aarau – Olten – Solothurn – Büren – Biel – Portalban – Yverdon-les-Bains – Lausanne

Beste Reisezeit: Ende Mai bis Mitte September.

Anreise:

Die Ausgangsorte Romanshorn und Lausanne sind gut mit der DB und SBB via Zürich zu erreichen. Radfahrer-Hotline der Bahn unter 01805/99 66 33 (14 ct/Min. aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 42 ct/Min.).

Radservice:

Die Infrastruktur ist vorbildlich. Adressen für Radverleih (auch 25 E-Bike-Verleihe) und Reparaturmöglichkeiten finden sich reichlich unter http://www.veloland.ch

Radfahrer-Hotels:

Fahrradfreundliche Gastgeber sind u.a. Landgasthof Seelust in Egnach am Bodensee http://www.seelust.ch

Gasthof Gyrenbad in Turbenthal http://www.gyrenbad.ch

Gasthof Zum wilden Mann in Aarwangen http://www.wildmaa.ch

Hotel du Port in Lausanne-Ouchy http://www.hotel-du-port.ch

Weitere Adressen unter http://www.veloland.ch

Pauschalreise:

Individuelle Radreise 7 Tage/6 Nächte von Rorschach bis Lausanne kostet im Standardhotel ab 953 Franken ohne Anreise. http://www.swisstrails.ch

Karte/Literatur:

Werd Verlag „Veloland Schweiz – Mittelland-Route“ mit Karten 1:100.000, 53 Seiten, 21 Euro.

Auskunft (allgemein):

Schweiz Tourismus, Rossmarkt 23, 60311 Frankfurt/ Main, Tel. 00800/100 200 30 (gratis), Fax 00800/100 200 31 (gratis), http://www.myswitzerland.com

Internet:

http://www.veloland.ch (alle wichtigen Details für den Radtouristen in der Schweiz)

Download
Ausgabe: 6/2011
1 Seiten 0,31 MB 0,00 € Jetzt herunterladen →

*) Für Print-Jahresabonnenten kostenlos

Artikelstrecke "Abwechslungsreiche Radregion südwestlich von München"
Das könnte Sie auch interessieren
Schlagwörter

Mittellandroute SchweizSchweizRadtouren

Diese Ausgabe 6/2011 bestellen